Notice: class-oembed.php is deprecated since version 5.3.0! Use wp-includes/class-wp-oembed.php instead. in /home/digitalwert/webapps/kinderchorfestival-production/deploy/releases/20200527092948/htdocs/wp-includes/functions.php on line 4802

Little Sun Kooperation

Unsere Kooperation mit der Little Sun Foundation

Großer Höhepunkt unseres Festivals ist die gemeinsame Uraufführung eines eigens für das Festival komponierten Werks für Kinderchöre.
Zu unserem 8. Festival wollen wir uns ein Stück mehr mit dem Thema der Nachhaltigkeit beschäftigen und auch ein Zeichen in die Welt hinausschicken – gemeinsam mit der Little Sun Foundation.

Wir versuchen sparsam mit Ressourcen und Materialien umzugehen und dabei auf die Umwelt zu achten. Die Kinder und Jugendlichen beschäftigt dieses Thema mehr denn je und auch unsere Uraufführung greift diese Thematik mit auf. So soll das ohnehin bedeutungsstarke Werk “A Good Place” von Esmeralda Conde Ruiz begleitet werden durch eine einzigartige Performance mit den kleinen Solarlichtern von Little Sun.
Alle teilnehmenden Kinder bekommen eine kleine Sonne, die sie als Erinnerung und als Motivation nach dem Festival mit in ihre Heimat tragen. Die gleiche Anzahl der Sonnen auf der Bühne soll dann in Regionen ohne Elektrizität in Ruanda geschickt werden.

Bisher bereits finanziert:

Solarlampen für das Konzert

Solarlampen für Schulen in Ruanda

Das Little Sun Projekt

Little Sun bringt Solarlicht zu den Menschen, die es am meisten brauchen. Little Sun arbeitet in afrikanischen Regionen ohne Strom mit zwei Modellen: Einerseits werden lokale Vertriebssysteme aufgebaut und Kleinunternehmer ausgebildet, die mit dem Verkauf der Lampen ihren Lebensunterhalt verdienen. Andererseits bringt Little Sun mit finanzieller Hilfe von Menschen auf der ganzen Welt, Ladegeräte in Krisenregionen, Flüchtlingscamps und Schulen in Regionen ohne Strom.

Sie fördern nicht nur die Bildungschancen von Schulkindern durch Solarlicht, sondern schaffen gleichzeitig die Grundlage für eine nachhaltige Zukunft. Die Kinder von heute sind die Entscheidungsträger von morgen. Durch ihre Aufklärungsarbeit zum Thema erneuerbare Energien, Klimawandel und Nachhaltigkeit motiviert die Organisation Kinder, an einer zukunftsfähigen und nachhaltigen Gesellschaft mitzuwirken.
Eine zuverlässige Licht-und Energiequelle gehört für Geflüchtete und Vertriebene neben Nahrung, Wasser und eine einem sicheren Dach über dem Kopf zu den wichtigsten Lebensgrundlagen. Solarlampen spenden in Flüchtlingslagern sicheres Licht und sind eine gesunde Alternative zu Petroleumlampen. Solarladegeräte ermöglichen zudem eine verlässliche Verbindung zu weit entfernten Verwandten und Freunden, bauen also auch in diesem Sinne Brücken.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Weniger als die Hälfte der Grundschulen in Kamonyi, einer südlichen Provinz in Ruanda, haben Zugang zu Strom. Familien nutzen immer noch schädliche Kerosinlampen oder Feuer zur Belichtung. Kinder sind so giftigen Dämpfen ausgesetzt oder haben gar kein oder kaum Licht um ihre Hausaufgaben abends machen zu können, während sie tagsüber zumeist ihren Eltern bei der Arbeit helfen müssen.

Bisher konnten durch die Little Sun Foundation bereits fünf Schulen der Region mit Solarlicht ausgestattet werden.
Wir möchten die Little Sun Foundation dabei unterstützen, den Schülern und Schülerinnen einer weiteren Grundschule in Kamonyi Solarlichter in Form der Little Suns zur Verfügung zu stellen.

Sponsoring

Am 3. Mai 2020 sollen die Little Suns im Kulturpalast Dresden erstrahlen.

Sichern Sie sich jetzt ihre Tickets oder werden Sie selbst Teil der Kooperation.

Mit einer Spende oder einem individuellen Sponsoring ermöglichen Sie uns die Anschaffung der Lichter nicht nur für die Performance, sondern auch für das Projekt in Ruanda.
Wir besprechen gern mit Ihnen eine gewünschte Einbindung in unsere Festivalveröffentlichungen.

Katharina Rosner

Vorstandsvorsitzende, Projektleitung, Kontaktanfrage

Spenden

Mit einer Spende über betterplace.org unterstützen Sie direkt eine Kampagne der Little Sun Foundation: 

Oder spenden Sie mit nur wenigen Klicks via PayPal:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.betterplace-widget.org zu laden.

Inhalt laden